News

16.06.2017

Sicherheits-ID für Nachweis eines Revisionsstandes


Es gibt während eines Projekts die Notwendigkeit, dass ein bestimmter Revisionsstand eines Planes nachgewiesen werden muss, damit man dokumentieren kann, dass genau dieser Plan in dieser Revision auch geplottet wurde bzw. als Nachweis, dass ein Liefertermin für einen bestimmten Plan eingehalten wurde.


Mit der jetzt eingeführten Sicherheits-ID (SID) wird jeder Plan eindeutig identifizierbar und für Sie ist damit auch der Revisionsstand überprüfbar und nachweisbar. Ändert sich nur ein einziges Bit in der Zeichnung, so ändert sich die SID. Eine Zeichnung kann also eindeutig als eine unter 4 Milliarden Zeichnungen indentifiziert werden, da die SID eine Länge von 32 Bit hat.


zurück zur Home

News Archiv

28.07.2017

Jetzt wieder Installations-Termine "Repromanager"

News anzeigen


17.07.2017

Update "Repromanager" verfügbar!

News anzeigen


16.06.2017

Sicherheits-ID für Nachweis eines Revisionsstandes

News anzeigen